Dienstags bei Morrie

Termin:  08.05.2020 um 19.30 Uhr, Unnerdorf 7
Eintritt frei, wir bitten um Spenden.
Anmeldung erforderlich!

Schauspiel von Jeffrey Hatcher und Mitch Albom
Deutsch von Julia Malkowski und Florian Battermann
Gastspiel: Rolf Schüler-Brandenburger & Timo Effler, Zimmertheater Speyer
Regie: Nicole Kaufmann, Mate Irrniss

Ein zufälliges Treffen zwischen dem erfolgreichen Sportjournalisten Mitch und seinem früheren Lieblingsuniprofessor Morrie Schwartz, inzwischen an ALS erkrankt, führt zu Gesprächen darüber, was im Leben wichtig sein kann. So wird der tödlich erkrankte Morrie Schwartz Lebensratgeber für Mitch und viele andere, die ihm Briefe schreiben: „Die Wahrheit ist: Wenn du lernst, wie man stirbt, lernst du, wie man lebt“. sagt er.

Dieses Gastspiel des Zimmertheaters Speyer ist eine bewegende aber unsentimentale Inszenierung über Leben und Tod sowie die Frage, was im Leben wirklich wichtig ist. Von den Gründern des Zimmertheaters, Nicole Kaufmann und Mate Irrniss, feinfühlig und doch berührend unterhaltsam inszeniert